Pfalzausflug unserer Dalkinger Musikfreunde

Getreu unserem Motto „Musik schenkt Freu(n)de!“ begrüßten wir am 14.9. unsere Partnerkapelle von der Schwäbischen Alb aus Dalkingen. Ihr Vereinsausflug führte sie in unsere schöne Pfalz. Es war uns eine große Freude für unsere langjährigen Musikerfreunde vom Musikverein Dalkingen diesen Tag zu organisieren. “Wein, Wingert und Pfälzerwald” lautete der Leitfaden, der den ganzen Tag begleitete.

Und so starteten 55 gut gelaunte Dalkinger in den Tag mit einem kleinen Sektempfang und einer Führung durch die Fassmanufaktur Mattern in Haßloch.

Ralph Mattern erzählte auf seine lockere und unterhaltsame Art allerhand Wissenswertes über die Entstehung eines guten Weinfasses. Es beeindruckte unsere schwäbischen Gäste wie die gezielte Auswahl des Holzes das gewünschte Weinaroma beeinflusst. Man merkte sofort, dass Ralph seinen Beruf wirklich lebt. Der Funke der Begeisterung sprang direkt auf die Zuhörer über.

Danach ging es weiter nach Deidesheim zu einem Spaziergang durch die Pfälzer Wingert. Bei traumhaftem Sonnenschein wurde es dann auch Zeit für eine kleine Stärkung bei einem Picknick. Die Musiker genossen das herrliche Panorama und leckere Köstlichkeiten. Vieles hausgemacht und von unseren Hochdorfer Musikern selbst zubereitet, schmeckten sie besonders lecker. Dazu gab es natürlich Pfälzer Wein. Die Dalkinger Musiker lieben seit jeher unseren Weißherbst!  

Der Spaziergang führte weiter zum Forster Winzerverein. Nach einer ausführlichen Kellerführung erwartete unsere schwäbischen Freunde eine Weinverkostung. Dass die Weinauswahl durchaus gelungen war, zeigte die gute Stimmung der Musiker. So wurde jeder Wein mit einer klangvollen Gesangseinlage der Dalkinger gekrönt.

Zum Abschluss des Tages ging es dann noch ein Stückchen in den Pfälzer Wald hinauf ins gemütliche Sensental. Dort begrüßten wir Hochdorfer Musiker unsere Freunde mit einem musikalischen Ständchen. Eine wirklich gelungene und emotionale Überraschung, die die Musikerherzen begeisterte.

Bei gutem Essen und Trinken verbrachten wir gemeinsam – die Musiker aus Hochdorf und Dalkingen – den Abend. So fühlt sich gelebte Partnerschaft an. Erst spät abends kehrten die Dalkinger wieder mit dem Bus zurück.

Liebe Freunde aus Dalkingen, uns hat es soooo viel Spaß gemacht mit euch. Wir danken euch, dass ihr euren Vereinsausflug bei uns in der Pfalz verbracht habt. Wir freuen uns schon auf die nächsten Treffen mit euch!

Der tolle Tag hat mal wieder gezeigt welche freundschaftlichen Verbindungen und Erlebnisse die Musik möglich macht.
Oder wie es bei uns heißt:

Musik schenkt Freu(n)de!